Regenbogen

W

Wadenkneifer

Hallo Hannes!

ICH seh 2 Regenbögen! ;-)

Wenn das Haus, aus dem Fotografiert wurde, auch so schief ist, hätte ich Angst!

Aber sonst zwei schöne Regenbögen!

Gruß

Michael
 

atze

Läuft öfters hier vorbei
Hallo Hannes,

schönes Foto, Farben toll, aber es fehlt mir irgendwas.

Darf ich einen Schnappschuss von mir beifügen ?
Diese Bild ist zufällig entstanden.



Mir hatte hier einfach die Haltung der Arbeiter gefallen, die so einmütig in ihr Frühstücksbrot bissen und den Regenbogen genossen.

Fünf Minuten später mußten sie die Flucht ergreifen, ein Wolkenbruch zerstörte die Idülle.

Gruß Atze
 

nikodemus

CI-Pate
Hallo,
hier noch zwei vom vorigen Samstag, vom Balkon aus, abends um 20.30 Uhr.
(Ohne Kontrastverstärkung und "weich" aufgenommen, Kontrast auch später nicht verstärkt. Mit Kurve Gesamtbild wegen dunklen Vodergrundes leicht aufgehellt und einmal Schärfe verstärkt. D70, 18-70mm bei 18mm, alles aus EXIF-Daten ersichtlich, Originalzuschnitt.)



Grüße, Heinz
 

artmano

Läuft öfters hier vorbei
Starker Ausblick, den du von deinem Balkon aus hast, Heinz. Du wohnst ja anscheinend mitten in einer Idylle.

Grüße, Artmano
 

nikodemus

CI-Pate
Hallo Axel und Artmano,

danke!

Leider nicht mitten drin, aber immerhin am Rande - und für Regenbögen günstig gelegen. Dieser hier hatte eine besonders hohe Leuchtkraft.
Der helle Schein am Fuße des inneren Bogens war tatsächlich so zu sehen.

Der Regenbogen von Hannes ist aber fast ganz im Bild und nicht abgeschnitten wie meiner, und der von Axel ist ein schöner Schnappschuß - es sieht so aus, als sei er eine Vorführung für die Personen, die dort sitzen und sich durch den Anblick sogar von der Arbeit abhalten lassen.

Grüße, Heinz
 

eberhard

Bleibt öfters zum Abendessen
Auch einer vom Balkon.
Aber jetzt: Tausche Regenbogenwetter gegen Sonnenschein mit Windstille.

Gruß Eberhard
 

Martina

Gesperrt
Super Regenbögen habt ihr da.

Das mit den Arbeitern finde ich ganz besonders gelungen. Tolle Stimmung.

LG
Martina
 

atze

Läuft öfters hier vorbei
Danke Martina, aber pssst, hatte mich einfach von hinten rangeschlichen.

"Und sie wussten nicht was geschah !"
 
Oben