Silber

irene

Kennt den Türsteher
ein wunderschönes Stilleben bei dem die Verzierung des Silbers sehr gut zur Geltung kommt. Die Farben harmonieren perfekt.
Grüße - Irene
 

nikodemus

CI-Pate
Wie Irene es ausdrückt: ein Stilleben von hohem Niveau.

Die leicht zu überschreitende Grenze zum Kitschigen wird - nach meiner subjektiven Einschätzung - gemieden, der künstlerische Gehalt des Bildes entsteht nicht zuletzt durch einen Hauch von Dekadenz und Morbidität, manifestiert in den angewelkten Blumen, die auch noch rote Rosen sind, und dem feinen Tafelsilber mit einer Verstärkung dieser Note durch den umgekippten Pokal. Diese sehr symbolträchtigen Accessoirs in ein vergoldendes, aber fast verlöschendes Licht getaucht, spiegeln eine ganze Epoche und schwere Schicksale wider.
Das Bild ist schön, aber nicht leicht zu ertragen.

Grüße, Heinz
 

werbespezi

Bleibt öfters zum Abendessen
Nach dem Statement von Heinz habe ich lange üerlegt, ob ich noch meinen "Senf" dazugeben soll ...

Aber das Bild ist echte Profiklasse! Ich könnte mir vorstellen, diese Aufnahme in einem schönen Rahmen aufzuhängen ...
 
Oben