CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Ich wünsch mir ein Foto von euch | (Mitmach-) Sammelthread

dingo

CI-Pate
Meine Miniserie "Hab ihn"

UM1
UMB_4049.jpg

UM2
UMB_4050.jpg

UM3
UMB_4051.jpg
 

rasand

Gold CI-Pate
CI-Pate
Meine Miniserie "In auswegloser Lage" ...



AS01

_small__IGP0304.JPG



AS02

_small__IGP0313.JPG



AS03

_small__IGP0320.JPG




Gruß Andreas
 

Floetenspieler

Gold CI-Pate
Meine Bearbeitungsreihe der Bronzeskulptur "Der Amerikaner" der Bildhauerin Marie-Louise Wilckens

F#1
_small_IMGP7029_Nik-1_DxO.JPG

F#2
_small_IMGP7029_Nik-2_DxO.JPG

F#3
_small_IMGP7029_Nik_DxO.JPG

Viele Grüße
Christiane.
 

matt78

Bringt häufig das Frühstück mit
Guten Morgen,

es ist Einsendeschluss!


Alle haben das Thema getroffen und es sind doch ein paar interessante Beiträge zusammengekommen.

Robi

Bei Deiner Serie vom Lötschental nimmst Du den Betrachter bildlich mit zum Aufstieg.
Die Bilder überzeugen mit einer guten Bildgestaltung, Du arbeitest schön mit unterschiedlichen Perspektiven, ich mag auch die schönen Farben der Bilder.

Elke

Bild 3 ist für mich persönlich das beste der Serie, es zeigt einen schönen herbstlichen Park mit schönen Licht/Schattenspiel und Farben.
Bei den beiden Anderen weiß ich nicht so richtig was Du genau umsetzen möchtest.
Bild 2 finde ich nicht optimal geschnitten, hier besser auf einen Schnitt verzichten oder deutlich mehr zuschneiden.
Wenn Du dich mit etwas Bildbearbeitung beschäftigst, würde ich Dir empfehlen einfach mal da etwas zu spielen mit Perspektive und Beschnitt.
Oder in so einer Serie mehr auf die Details der Statue eingehen, vielleicht ein Spiel mit der Schärfentiefe zwischen Säulen und Statue.
Also nicht als Kritik sonder als Anregung verstehen, mache weiter Elke!

Echidna

Schöne Serie, die mit dem dritten Bild beweist, dass sie in sw und in Farbe sehr gut funktioniert. Die Farben finde ich toll, ebenso die sw-Umsetzung.
Mit den Formen der begehbaren Skulptur hast Du schön gespielt - Stichwort "Eckenläufer" und gekonnt in Szene gesetzt.


Andreas (Blende8)

Bild 2 ist für mich das beste und interessanteste Deiner Serie.
Durch die Nähe zur Kugel und der unschärfe sucht man noch interessierter in der Kugel was sich alles im Hintergrund befindet.
Die drei Bilder zeigen aber auch sehr schön Deinen Aufbau und die damit verbundene Arbeit.


Dingo

Schöne Aktion-Serie mit deinem Hund?, technisch sehr gut umgesetzt.
Ich finde die Verschlusszeiten sehr gut gewählt, die Bewegungen des Hundes sind eingefroren und eine gewisse Dynamik ist noch zu erkennen.
Etwas interessanter wäre vielleicht ein engerer Beschnitt, etwas weniger vom Hintergrund, das würde den Hund noch etwas hervorheben.

Andreas (Rasand)

Tolle Serie, mit schönen Farben die den Todeskampf des Grashüpfers mit der Spinne schön einfängt und auch Deine Geduld zeigt, die Motive einzufangen.
Was auch schön die Bilder unterstützt, sind das schöne Licht und die Wassertropfen die an den Spinnenweben haften, das verleiht dem Bild noch etwas skurriles, bizarres.


Flötenspieler

Ein Motiv - drei interessante Ausarbeitungen, man sieht schön das Du dich mit den Bildern auseinandergesetzt hast.
Mir fehlt bei dem Motiv der Fokus auf dem Gesicht, speziell bei Bild Drei wäre es glaube ich sehr interessat wenn die Schärfe im Gesicht zu sehen wäre und dabei dieser Effekt an den Beinen zu sehen ist.

Ich gebe an Echidna den Stab weiter, weil mir die Serie am besten gefallen hat.
Vielleicht sogar in sw noch etwas besser.

Vielen Gruß
 

robi

CI-Pate
Danke Matze für das interessante Thema und die Bewertung der Bilder.
Respekt Echidna, eine tolle Serie!

Gruss, Robi
 

rasand

Gold CI-Pate
CI-Pate
Gratulation an Echidna und danke Matze!

Gruß Andreas
 

Floetenspieler

Gold CI-Pate
Matze, danke für Deine Beurteilungen, war ein spannendes Thema.
Gratulation an echidna für seine tolle Serie. Freue mich auf ein neues Thema.

Viele Grüße
Christiane.
 

dingo

CI-Pate
Vielen Dank an Matze und herzlichen Glückwunsch an echidna.
 

echidna

CI-Pate
Vielen Dank an Matze für die tolle Bewertung und an die anderen Kollegen für die Glückwünsche. Ich überleg mir was für das neue Thema. Im Moment habe ich noch keine Idee.
 

dingo

CI-Pate
Dann mache ich al den Anfang.

UM1 Durchblick in Dresden
UMB_3117.jpg

UM2 Durchblick in Wernigerode
UMB_2647.jpg

UM3 Durchblick im Bahnhofstunnel
_DMA4770.jpg
 

matt78

Bringt häufig das Frühstück mit

Floetenspieler

Gold CI-Pate
Meine drei.

F#1 Fensterdurchblick, Slowenien
_small__DSC2435_1_DxO.JPG

F#2 Passagendurchblick, Dresden
_small__IGP2906_M_DxO.JPG

F#3 Durchblick oben und unten, Schiffshebewerk Niederfinow
_small__IMG4307_M_DxO.JPG

Viele Grüße
Christiane.
 

blende8

CI-Pate
Meine Durchblicke:

#1 Blick durch die Glaskugel
ci_A7303456.jpg

#2 Blick durch den Torbogen
ci_A7300080_sw_art.jpg

#3 Blick durch "Altglas"
ci_A7303663.jpg

Grüße
Andreas
 

echidna

CI-Pate
Ihr Lieben, da sind ja wieder ein paar schöne Bilder zusammengekommen, die mir die Entscheidung schwer machen. Im einzelnen:

UM1 Durchblick in Dresden
Scheint mir ein Blick vom Zwinger auf die Hofkirche zu sein. Möglicherweise hätte ich das Gebäude im ganz rechten Bogen noch weggeschnitten. Schön finde ich die Einbeziehung von Figur und Lampe.

UM2 Durchblick in Wernigerode
Hier steht weniger der Ausblick im Mittelpunkt als der „Rahmen“. Das ganze hat einen mittelalterlichen Anstrich. Die Perspektive zieht auch schön in die Tiefe. Aber mir fehlt halt ein wenig der Ausblick im Durchblick.

UM3 Durchblick im Bahnhofstunnel
Tolles Bild! Ein Radfahrer fährt aus dem Dunkel ins Licht, aber auch ins Nirgendwo. Das gibt dem Foto einen mystischen Charakter. Schön führen die Linien der Grenzen zwischen Decke, Fußboden und Wänden zur Person, auch die sich nach hinten scheinbar verjüngende Lampenreihe unterstreicht das. Die Wandstrukturen bilden einen schönen Gegenpol.
Auf jeden Fall ein Treppchenplatz.

robi Alhambra
Gezeigt wird wundervolles altes Schnitzwerk um ein Fenster mit Blick in einen Säulengang. Ein wenig stört mich hier die Ausrichtung. Warum nicht mehr mittig? Wäre m.E. effektvoller. Tolle Farben.

robi Irgendwo in Kroatien
Schöner Durchblick aus einem alten Gemäuer auf eine Steinbrücke und die dahinterliegende Häuser, die klassisch südländisch wirken. Eine Person steht in den Ausblick versunken auf der Brücke. Saubere Belichtung aus dem Dunkel ins Helle.

robi Beyeler Museum
Auch ein Knüller für mich. Das Bild lebt von seinen Gegensätzen. Zum einen die weißen Flächen im Kontrast zu den grünen. Zum anderen die ruhigen Flächen zu den lebhafteren der Pflanzen und Personen. Auch ein Kandidat für weit vorne.


matt78 Brest
Hier steht mal der Hintergrund des Durchblicks im Vordergrund. :) Die Durchfahrt bildet nur einen dunklen Rahmen, der die Stadtlandschaft begrenzt. Die lebt vom Gegensatz zwischen den relativ modernen Häusern zu dem alt wirkenden Bogen auf dem kleinen Hügelchen.

matt78 Stadtpark Gütersloh
Tiefe wird hier durch die gestaffelten Träger des Laubengangs erzeugt. Am Ende fehlt mir aber der Hingucker, so dass das Foto relativ unspannend bleibt.

matt78 Kathedrale von Rouen
Anders als beim vorhergehenden Bild liegt hier wieder der Schwerpunkt auf der Aussicht im Fenster. Die "Schiefizität" macht das Bild spannend und schwarz/weiß scheint mir die richtige Wahl zu sein. In Farbe würde es wohl eher schmuddelig wirken. Ich hätte noch einen Schnittvorschlag: Unten soweit, dass der offene Fensterrahmen dort den gleichen Abstand zum Bildrand hat wie oben und links bis zur rechten unteren Ecke des mittleren der drei geschlossenen Rahmen
Auch sehr weit vorne.


F#1 Fensterdurchblick
Auch hier frage ich mich: warum nicht mittig oder wenn schon seitlich verschoben, dann doch vielleicht zur anderen Seite , um mit einen leichten Schwenk weniger Wand hinter dem Fenster dafür etwas mehr schöne Landschaft ins Bild zu bekommen? Notfalls könnte man das Bild auch noch beschneiden.

F#2 Passagendurchblick
Ein stimmungsvolles Bild in warmen Farbtönen. Es wirkt leicht nach links gekippt, aber die Linien parallel zum oberen/unteren Bildrand scheinen mir ausgerichtet zu sein. Aber irgendwie stört mich der schiefe Eindruck. Schade.

F#3 Schiffshebewerk Niederfinow
Hier fehlt mir etwas der Durchblick. Zwar erkennt man in der Ferne ein Schiff, aber das ist doch zu sehr am Rande, um das Thema für mich voll zu treffen. Ich mag hier die kühlen Farben.


blende8 Glaskugel
Scharfes Bild der Burg in der Kugel, der Burgfried im Bildhintergrund entsprechend unscharf. Typisches Kugelbild, ohne das Motiv in der Kugel gedreht zu haben.

blende8 Blick durch den Torbogen
Schwarz/weiß war hier keine schlechte Wahl. Allerdings sind mir die Lichter zu hell ausgebildet, sowohl innerhalb des Bogens als auch bei den Häusern im weiteren Verlauf der Straße.

blende8 Altglas
Nette Spielerei mit dem kleinen Weihnachtsmann im Objektiv. Auf die Idee muss man erst einmal kommen.


Wertung:

Echidna seine Frau und ich sind uns ausnahmsweise mal bei Bewertung und Reihenfolge einig.

3. Platz: Matt78 Kathedrale von Rouen

2. Platz: robi Beyeler Museum

1. Platz Dingo Duchblick im Bahnhofstunnel


Uwe, auf ein Neues.
 
Oben