CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Objektive für die Tonne

virgil

Bleibt öfters zum Abendessen
Nachdem ich die letzten threads zu diversen Objektiven sorgfältig studiert habe bin ich zu dem Schluß gekommen, daß es mal an der Zeit ist eine "worst of"-Liste zu starten. Würde mich freuen, wenn diese Liste laufend ergänzt würde und so fange ich mal an:

Nikkor AF-D 50mm f/1.4 - ganz schlecht, va. bei 400% Zoom! Ausserdem gab es Berichte über Versionen mit extremen blooming, CA und integriertem Nebel (á la Nivea auf der Linse)

Nikkor AF-S ED 18-70mm f/3.5-4.5G IF DX - das schlechteste Objektiv, daß Nikon überhaupt jemals auf den Markt geworfen hat - ein consumer Objektiv eben, unscharf bis geht nicht mehr und jede Menge Front-/Backfocus!

Nikkor AF 70-300mm f/4-5.6G - ein Gurkenglas schlechthin, bewegte Objekte zu fotografieren ist damit nahezu unmöglich.

Nikkor AF-S ED 17-55mm f/2.8G IF DX - schwer, groß, teuer und noch dazu ein DX-Objektiv, daß weggeworfen werden muß sobald Nikon eine FF-Camera auf den Markt bringt. Schlimmer noch - zusammen mit der D200 gibt's Probleme - Stichwort: Unschärfen. Lt. letzten Media-Markt Test zeigte sich auch, daß das Teil soo schlecht ist, daß sogar das deutlich günstigere Tamron 2,8 17-50 es auf die Plätze verweisen konnte!

Nikkor AF-S VR ED 70-200mm f/2.8G IF - einer der schlimmsten Fälle im Angebot der getesteten Nikkore überhaupt; schwer, groß und teuer treffen auch hier zu. Bei ausgiebigen Tests zeigte sich dieses angebliche Traumobjektiv dermaßen unscharf, daß es sich sogar seinem billigeren Bruder aus gleichem Haus - AF-S VR ED 70-300mm f/4.5-5.6G IF - eindeutig geschlagen geben mußte. Also, Hände weg, 70-300VR gekauft UND noch Geld gespart!

Dies sind nur einige der schlechtesten Objektive die hier im Forum getestet wurden. Weitere werden folgen - da bin ich mir gaaaaanz sicher ;-)

Cheers
Virgil

<font color="ff0000">PS: dieser thread ist natürlich sarkastisch gemeint, erscheint mir aber notwendig, da es langsam mal an der Zeit für eine Trendwende wäre - weg von Pseudotests die nichts aussagen hin zu echter Fotografie, also dem "malen mit Licht"!
 

kjh

Da fällt uns kein Titel mehr ein
Virgil,

wie konnte Dir das nur passieren, Du hast das Wichstigste vergessen:

alle Fremdobjektive gehören grundsätzlich in den Müll, denn da paßt doch nun wirklich gar nichts! :)

Grüsse, Klaus
 

agerer

Bringt häufig das Frühstück mit

Schließlich haben wir FASCHING!
z02_feedtroll.gif


Gruß Sebastian
 

herbert46

Gesperrt
Dann mal weiter:
Und das beste Objektiv ist sowieso das fremde 500mm, das bei E... immer wieder um die 100,-- angeboten wird.
Schlank, günstig und lang.
So schlank, dass sich jedes 2,8 x 300er usw. von Nikon verstecken muss.
 

strauch

Moderator
Hi Virgil,
vielen Dank für Deinen aufklärenden Beitrag. Leider bin ich schon auf 2 Objektive hereingefallen. Da ich gerne den Spott anderer Forumsteilnehmer vermeiden möchte
z04_aetsch.gif
sage ich nicht, welche es sind
Gruß an alle "Angeschmierten"
Ludwig
 

netzfetzer

Läuft öfters hier vorbei

Nein, was bin ich nur für ein Trotel. Ich habe doch glatt 3 Deiner beschriebenen Objektive mir aufschwatzen lassen (17-55; VR 70-200; 18-70). Darüber ärgere ich mich nun täglich
lol.gif
.
Aber auch wenn Dein Beitrag nicht ganz ernst war, bin ich bzgl. des 1,4/50 mm aber tatsächlich der Meinung, dass es nicht ganz hält, was es verspricht. Allerdings würde ich es nicht ganz so drastisch verurteilen. Vom 70-300 darf man aufgrund des Preises eh nicht viel erwarten.
Ich bin mit meinen AF-S Objektiven sehr zufrieden.
 

klaus_baum

Läuft öfters hier vorbei
in den alten zeiten der analogen fotografie, es war im jahre 1978, als ich mir eine F2A gekauft hatte, hatte ich gelegenheit, vor dem kauf mehrere nikonobjektive zu testen. damals noch alle manuell.
durchfotografiert hatte ich: das 1,4/50, das 2,0/50 und das micro 3,5/55. am schlechtesten schnitt das 1,4er ab. vor allem wegen der unschärfen in den ecken.
 

agerer

Bringt häufig das Frühstück mit
Wer unbedingt seine o.g. Scherben los werden will. Dem geb ich gerne meine Adresse.

Gruß Sebastian
 

gs2

Läuft öfters hier vorbei
Wer viel misst, misst Mist. Einfach fotografieren und erst gar nicht an einen solchen glauben.
z04_photos.gif
 

upu

Läuft öfters hier vorbei
meine Tonne.

Achtung ist keine Vignettierung, sondern nur die Fussleiste!



!
116071.jpg
 
Oben