CI-Fotocommunity

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Der "Achwasfreuichmichheuteaberauchsowasvon" Thread :D

Floetenspieler

Gold CI-Pate
Viel Spass mit den Neuerwerbungen, und immer schön vorsichtig fahren!!

Viele Grüße

Christiane.
 

La Douce

CI-Pate
Gratuliere, Dieter! Die Tasche habe ich auch, die leistet mit sehr gute Dienste.
 

graf_d

Gold CI-Pate
Ach ja, das Fahrrad hat bereits weit über 700km hinter sich. Was soll man sonst auch tun in diesen schwierigen Zeiten...
 

HeinzX

Gold CI-Pate
Ich habe heute mein bestelltes Backgammonspiel erhalten, und zwar das Philos 1157 - Backgammon "Iraklia" groß. Das gibt es bei mehreren Anbietern . auch im Internet. Jetzt kann ich endlich wieder spielen, ohne mir die Brille aufzusetzen. Ich spiele das Spiel gerne mit meiner Frau, mal gewinnt sie, mal ich. Die Regeln und manches andere, wie Taktik etc. findet sich im Netz, es gibt auch online Platformen, wo man spielen kann, was ich aber im Gegensatz zu Schach nicht mache. Das Spiel ist übrigens viel mehr als ein Mensch ärgere dich nicht für Erwachsene, obwohl da auch Würfelglück dabei ist. Für den Computer gibt es zum Download das kostenlose GNU Backgammon für den PC und auch ein paar anderere, auch für Tablets. XG Backgammon finde ich aallerdings viel besser, vor allem auch zum Lernen. Nur das kostet leider - für den PC rd. Euro 50 unf für das Tablet ca. Euro 20. Und man muss beim PC aufpassen, dass es wirklich läuft. Also erst downloaden und schauen, ob es geht und erst dann den Schlüssel kaufen. Bei einem älteren PC hat es bei mir nicht funktioniert, der Download aus dem Apple Store für mein IPAD war problemlos und da hat es auch gleich funktioniert. Ob man beim Spiel gegen das IPAD eine Internetvebindung braucht, das weiss ich aber nicht. Es gibt aber auch eine Menge kostenlose Bakgammonspiel efür das IPAD oder den PC, nur lernen kann man bei den meisten nicht viel, aber unterhaltsam sind sie trotzdem.
 

La Douce

CI-Pate
Moin zusammen,
Der Nikolaus brachte mir „50 Portraits“ von Gregory Heisler. Ein sehens- und lesenswertes Buch, wie mir nach erstem Durchblättern scheint.
 

Juergen64

Da fällt uns kein Titel mehr ein
Ich ahne da so was: Weihnachten naht, meine Kinder wollten mir auch mal was schenken, und die haben während ich arbeiten war an meinem PC gestöbert - und intensiv über Glaskugeln recherchiert ... na, dann freue ich mich darauf, mit den beiden im "Home Office" und mit der Kugel kreativ zu werden.
 

La Douce

CI-Pate
Das solltest Du bis Heiligabend aber wieder vergessen...
 

La Douce

CI-Pate
Moin zusammen,
ich freue mich schon wieder - oder immer noch: Zu Weihnachten bekam ich den Feisol-Kugelkopf CB-40 D, nachdem mein kleiner von Sirui mit den zunehmend schwereren Objektiven immer nachsackte, was das Einstellen zur Geduldsprobe machte. Jetzt freue ich mich an das hier schon verbreitete passende Feisol-Carbonstativ heran...
Zudem lag das Buch "Wilde Isar" der GDT-Regionalgruppe 15 unter dem Tannenbaum, das mir bereits gut bekannte Abschnitte der Isar in sehenswerten Aufnahmen zeigt, dazu mir noch völlig unbekannte Teile des Flusslaufs und viele der dort beheimateten seltenen Tiere und Pflanzen. Noch dazu liefert es sehr informative Texte.
 

Juergen64

Da fällt uns kein Titel mehr ein
Dann willkommen in der Feisol-Gruppe. Mich begeistert das Produkt und der Service!
 

graf_d

Gold CI-Pate
Ich habe leider eine ganze Sternschnuppe, die vom 4.12.20, gelöscht. Die Zeitung wollte immer rasch ein Bild für den nächsten Tag. Normalerweise sichere ich mir zuerst die Bilder auf der Bearbeitungs-HD. Das dauerte aber zu lange. Daher suchte ich gleich die passenden Bilder ab der Karte. Danach habe ich leider die Karte formatiert.
Nun habe ich das Lexar Recovery Tool heruntergeladen und siehe da, alle Bilder sind wieder vorhanden obwohl ich die Karte formatiert hatte.

Ich wollte hier das Recovery Tool verlinken. Leider ist die Seite momentan nicht erreichbar. OK, Wikipedia sagt: Aus dem Englischen übersetzt-Lexar Media, Inc. ist eine amerikanische Marke für Flash-Speicherprodukte, die von der chinesischen Firma Longsys hergestellt werden. Lexar wurde als amerikanischer Hersteller digitaler Medienprodukte mit Sitz in San Jose, Kalifornien, gegründet.
Da dürfte die Rache von Trump dahinter stecken...
 

La Douce

CI-Pate
Seit ein paar Tagen erfreue ich mich daran, dass mein Rechner nach dem Umbau (Austausch Festplatte gegen SSD) und einer sauberen Neuinstallation von OS X wieder richtig rennt :)
 

Floetenspieler

Gold CI-Pate
Hoffentlich rennt er Dir nicht weg :oops:.
Viel Spass mit dem erneuerten Teil.

Viele Grüße
Christiane.
 

La Douce

CI-Pate
Neenee, das kann er nicht.

Freue mich schon wieder: Der offenbar etwas verschnarchte Feisol-Vertrieb hat endlich mein neues Stativ losgeschickt, bestellt hatte ich am 29. Dezember... Egal, morgen oder übermorgen sollte es eintreffen :)
 

joerghey

Läuft öfters hier vorbei
Als es im Dezember '20 absehbar wurde, dass die Photogeschäfte bald wieder schließen müssen, habe ich mir schnell noch das gute und günstige Tamron 4/70-210mm VC mit Nikon-Anschluß für 435€ beim örtlichen Händler direkt geholt. Meine letzten fünf Objektive waren von Tamron mit dem zupackenden VC Verwackelschutz. Es ist so gut wie das mehr als doppelt so teure Nikon 4/70-200, nur die Randschärfe bei Vollformat FX ist nicht ganz so gut. So bin ich mit kleinerer Tasche leichter unterwegs, wenn ich die Lichtstärke des schwereren und größeren Sigma 2,8/70-200 OS nicht brauche. Selbst der 1,4 und 2x Konverter von Sigma arbeitet noch ganz vernünftig mit dem Tamron zusammen.
 
Oben